NLP – Das Neuro Linguistische Programmieren

Von den Einen geliebt, von den Anderen verpönt, doch was ist dran?

In unserem Blogbeitrag: “Was ist NLP” haben wir bereits die Grundlagen von NLP sehr ausführlich beschrieben. Daher möchten wir uns hier auf die Anwendung und Lehre konzentrieren.

Hierzu ist es notwendig die Entstehung und Bedeutung näher zu betrachten. Kommunikation und Spitzenleistungen sollten lernbar und lehrbar gemacht werden. Zum Start wurden drei berühmte Therapeuten in Ihrer Art & Weise zu kommunizieren besonders beobachtet. Dieser Prozess ist der Kern des NLP, Modelling genannt. Es wird ein Konzentrat gebildet, welches dann wieder mit den eigenen Fähigkeiten und Potenzialen gelebt werden kann. Somit hielt der amerikanische Traum “Vom Tellerwäscher zum Millionär” einzug im NLP. Genau hingeschaut gibt es auch Heute noch zwei große Strömungen im NLP:

Die Europäische/Deutsche und die Amerikanische

Was ist typisch für diese Strömungen des Neuro Lingusitischen Programmierens?

Amerikanisch

  • Du kannst alles schaffen, wenn du nur daran glaubst
  • High Energy und viel Chakka
  • Große Gruppen mit vielen Teilnehmern und Dynamik
  • “Pack es an” Mentalität
  • Alles ist erlaubt, wenn es wirkt

Deutsch

  • Alles ist erklärbar erlernbar und nachvollziehbar
  • Die Suche nach Lösungen für konkrete Probleme
  • Fundierte mehrtägige Ausbildung in Kleingruppen
  • Prozesse werden genau definiert
  • Struktur, System und Rahmenbedingungen

Welches ist nun das beste NLP?

Das hängt von Ihren Zielen ab! Massenveranstaltungen mit 2000 Menschen bringen eine enorme Veränderungskraft mit sich- wenn Sie sich darauf einlassen. Der Anspruch zu starten, auch wenn es noch nicht perfekt ist, fördert die Praxis.

Ein Seminar mit 12 Teilnehmern bringt Ihnen sehr genau bei, wie die einzelnen Prozesse funktionieren und wie diese in Ihrem Leben intigriert werden können. Eine höhere Anzahl qualitativ hochwertiger Ausbildungstage bedeutet für Sie mehr Übungsmöglichkeiten und Detailwissen. Kleinere Gruppen bedeuten für Sie intensivere Einzelbetreuung durch die Trainer und intensivere Lernerfahrung. 

Die Medaille hat wie so oft im Leben zwei Seiten, beide glänzen und sind hübsch poliert.

Die Gretchenfrage, wo steht das DenkManager NLP?

Auf der Kante!
Nein natürlich können wir auch nicht zaubern und haben uns für die Vermittlung in Kleingruppen entschieden. Unser hoher Qualitätsanspruch ist in Großgruppenseminaren nicht umsetzbar. Was die Art der Vermittlung und Inhalte angeht, sehen wir jedoch in beiden Welten sehr große Vorteile und verbinden diese daher. Grenzen zu erkennen, bedeutet auch, bis zur Grenze Spielraum zu haben. Dies nutzen wir um unseren Teilnehmern möglichst viel Praxiswissen und Know How zu vermitteln. Im Mittelpunkt steht hierbei der wertschätzende Umgang mit dem Gegenüber.

Weiter zu NLP auf einen Blick